Es ist sieben Jahren seit Manchester City verloren letzten drei Spielen der Premier League im selben Monat aber sie treten auf dünnem Eis nach zwei Niederlagen bereits im April, einschließlich der Demütigung im Old Trafford vor einer Woche. Allerdings haben diese beiden Niederlagen gewesen von der Etihad und Manuel Pellegrini Seite entfernt sind immer noch eine Kraft mit auf heimischem Boden zu rechnen.

West Ham hat Stadt im Upton Park früher in der Kampagne zu schlagen, aber noch nie die doppelte über die Sky Blues in der Premier League und ihre aktuelle Form ist noch schlechter als die ihrer höheren platzierten Gegner getan.

Sam Allardyce Team haben eine miserable zweite Hälfte der Saison gelitten. Der Hammer ging in den Winter als Kandidaten für einen Platz in Europa, aber gewonnen haben nur eines ihrer 11 Spielen und sind seit Anfang Dezember von zu Hause aus in der Premier League nicht gewonnen weg - hatte die Saison zu Weihnachten begann, würden sie in Abstiegs Schwierigkeiten gewesen.

Allardyce ist schon jetzt auf die nächste Saison und sein Team freuen sich, als ob sie bereits schon ausgeschaltet. Sturm Diafro Sakho hat Andy Carroll und James Tomkins auf der Verletztenliste verbunden, aber Enner Valencia verfügbar sein sollte und der Stadt auch Verletzungsprobleme haben. Skipper Vincent Kompany und Wilfried Bony für die Champions fehlt, zusammen mit James Milner und Gael Clichy.

 

Aber Pellegrini Kader sollte groß genug sein, um zu bewältigen, und es könnte sich lohnen, die Sicherung ehemaligen Hammer Frank Lampard das Netz gegen seinen ehemaligen Verein zu 8/5 zu finden. Manchester City sind 2/7 Rack aus dem 11. Heimsieg der Saison in der Premier League und Tageslicht halten zwischen sich und den Verfolgern im Rennen für den letzten Champions-League-Platz, kann aber viel mehr Ausrutscher zwischen jetzt nicht leisten, und das Ende der Saison. City sind 14/5 mit zwei Toren Differenz gegen die glanzlos Hammers zu gewinnen.